Kinderbettwäsche kaufen

Bettwäsche – der Unterschied macht`s

Die richtige Bettwäsche…

Die richtige Bettwäsche ist so wichtig, damit wir einen erholsamen Schlaf haben. Wer erholt und ausgeruht schläft, der kann wesentlich besser in den Tag starten, doch warum spielt hier die richtige Bettwäsche eine so große Rolle?

Wenn Sie sich beispielsweise eine neue Hose kaufen oder einen Pullover ist es Ihnen wichtig, das dieses neue Kleidungsstück perfekt sitzt, ebenso kaufen Sie keinen Winterpullover im Sommer, daher sollten Sie auch bei der richtigen Bettwäsche darauf achten, das diese für die Jahreszeit entsprechend gewählt wird, hier spielt das richtige Material eine große Rolle. Bettwäsche ist für uns und unseren Körper ein wichtiger Bestandteil.

Allergiker

Jemand der nicht so empfindlich ist, der entscheidet sich in der Regel beim Kauf von Bettwäsche für die Jahreszeit entsprechende, achtet eventuell noch auf das Design und den Preis, jedoch Menschen, welche etwas empfindlicher sind, sollten hier besonders auf Bettwäsche achten, welche aus Naturfasern hergestellt wird, hier eignet sich am besten Öko-Bettwäsche. Diese enthält keine chemischen Zusätze, ist jedoch etwas teurer, aber Ihre Haut wird es Ihnen danken. Sie haben einen angenehmen Schlaf und wachen morgens erholt auf.

Öko-Bettwäsche kann bei 60 Grad gewaschen werden, was ein Pluspunkt ist, denn Bettwäsche sollte immer bei mindestens 60 Grad gereinigt werden können, so sterben Hausstaubmilben ab und lästige Gerüche, welche durchs Schwitzen zustande kommen verschwinden. Ebenso kennt man es, wer Kinder hat, diese fangen sich schnell mal Kopfläuse ein, wenn Sie Ihre Bettwäsche bei 60 Grad waschen, sterben auch diese lästigen kleinen Viecher.

Welche Bettwäsche ist besonders für Kinder geeignet?

Wer kennt das nicht, Kinder toben gerne mal in ihrem Bettchen, sie bauen Höhlen und kleine Buden oder machen mal schnell eine Kissenschlacht, hier ist es angebracht, wenn die perfekte Bettwäsche nicht nur atmungsaktiv und temperaturbeständig ist, sondern zwangsläufig sollte dies auch besonders robust sein. Ein weiterer wichtiger Punkt bei Kinderbettwäsche ist zudem, dass der Verschluss versteckt ist, dass ein Reißverschluss nicht gleich ersichtlich ist, denn so kann die Verletzungsgefahr verringert werden.

Die perfekte Kinderbettwäsche

  • Flanell
  • Biber
  • Jersey
  • Frottee
  • Baumwolle

Je nach Jahreszeit sollten Sie sich für eines dieser Materialien entscheiden oder, sollten Sie immer noch unsicher sein, so greifen Sie direkt auf Öko-Bettwäsche zurück.

Es ist besonders wichtig das Bettwäsche für Kinder die Temperatur aufnimmt und wieder abgibt, denn gerade Kinder schwitzen wesentlich mehr, als es bei Erwachsenen der Fall ist und sollten im Schlaf nicht überhitzen.

Die richtige Pflege

Gerade die Bettwäsche unserer Kinder erfordert eine große Pflege und Eltern wünschen sich eine Bettwäsche, welche nicht so anspruchsvoll ist. Es gibt zahlreiche Materialien, welche bei Bettwäsche beliebt sind, da diese bei 60 Grad gewaschen werden können, für den Trockner geeignet sind und wohl der wichtigste Punkt ist, dass diese Materialien nicht gebügelt werden müssen.

Achten Sie beim Kauf von Kinderbettwäsche unbedingt auf die Pflegehinweise des Herstellers, denn so sind Sie auf der sicheren Seite und müssen sich keine Gedanken mehr um eine aufwendige Pflege machen, denn Bettwäsche, welche viel Pflege bedarf wird mit der Zeit immer seltener verwendet, da der Aufwand einfach zu groß ist und da kann die Bettwäsche noch so schön ausschauen.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?